Neuigkeiten über Urban Forestry

Hier die Neuig­kei­ten betref­fend Urban Fores­try aus der aktuel­len Aus­gabe 5/2017 der Schwei­ze­ri­schen Zeit­schrift: SZF 168 (2017) 05_ak­tuell_ur­ban­fo­res­try  

Urban Forestry in der Schweizerischen Zeitschrift für Forstwesen

Die neueste Aus­gabe 5/2107 der SZF befasst sich mit Urban Fores­try mit fol­gen­den Auto­ren: Urban Fores­try (M. Pütz, A. Ber­nas­co­ni) Was ist “Urban Fores­try?” (C.C. Koni­j­nen­dijk van den Bosch) Urban Fores­try in der Schweiz: fünf Heraus­for­de­run­gen für Wis­sen­schaft und Praxis (Essay; M. Pütz, A. Ber­nas­co­ni) Zus­tand und Ent­wi­ck­lung sied­lung­sna­her Wäl­der — Ergeb­nisse aus dem LFI (C. […]

Mehr als nur Holz

Ver­mark­tunq von Wald­leis­tun­qen im urba­nen Raum Anläss­lich sei­ner bevors­te­hen­den Pen­sio­nie­rung sprlcht der Lei­ter des Stadt­fors­tamtes Baden, Georg Schoop, in einem lnterv­tew mit Bian­ca Baer­lo­cher von Swiss Urban Neigh­bour­woods* über stra­te­gien für die Bewirt­schaf­tung urba­ner Wäl­der und über deren Finan­zie­rung. Baer­lo­cher, B. (2016). Mehr als nur Holz. Ver­mark­tung von Wald­leis­tun­gen im urba­nen Raum. Wald und Holz, […]

Die Schweizer Strategie Nachhaltige Entwicklung 2016–2019

Um eine kohä­rente nach­hal­tige Ent­wi­ck­lung in der Schweiz zu gewähr­leis­ten, legt der Bun­des­rat seine poli­ti­schen Absich­ten zu deren Umset­zung seit 1997 in einer Stra­te­gie fest. Diese «Stra­te­gie Nach­hal­tige Ent­wi­ck­lung» (SNE) wird alle vier Jahre übe­rar­bei­tet. Im Sep­tem­ber 2014 wurde der Pro­zess für die SNE 2016–2019 ges­tar­tet, wobei das zustän­dige Bun­de­samt für Rau­ment­wi­ck­lung (ARE)1 erst­mals zu […]

SUNWoods: bedürfnisorientiertes Waldmanagement im urbanen Raum

Der Wald bedeu­tet für viele Städ­te­rin­nen und Städ­ter ein Stück Lebens­qua­lität. Vom Hob­by­bie­nenzüch­ter bis zur Par­tygän­ge­rin beans­pru­chen sie mit ihren Akti­vitä­ten den Wald. Dabei stel­len die vielfäl­ti­gen Nut­zung­sin­te­res­sen die Ges­tal­tung und nach­hal­tige Bewirt­schaf­tung von Wäl­dern im urba­nen Raum vor grosse Heraus­for­de­run­gen. Eine grund­sätz­liche Neuo­rien­tie­rung der Len­kung und Koor­di­na­tion der urba­nen Wald­nut­zung, mit einem beson­de­ren Augen­merk […]

Trees, People and the Built Environment II — Conference Proceedings

Urban Trees Research Confe­rence 2–3 April 2014 Uni­ver­si­ty of Bir­min­gham, Edg­bas­ton, UK Edi­ted by Mark Johns­ton and Glynn Per­ci­val Confe­rence Hos­ted by The Ins­ti­tute of Char­te­red Fores­ters on behalf of the TPBE II Stee­ring Group Pro­cee­dings Spon­so­red by Forest Research and Green­Blue Urban Abs­tract These pro­cee­dings from the 2014 Trees People and the Built Envi­ron­ment II (TPBEII) […]

Cultural ecosystem benefits of urban and peri-urban green infrastructure across different European countries

Abs­tract Green Infra­struc­ture within urban areas has become increa­sin­gly impor­tant in recent years. There has been the deve­lop­ment of a Euro­pean Com­mis­sion green infra­struc­ture stra­te­gy and a range of ini­tia­tives iden­ti­fying the impor­tance of green infra­struc­ture. This paper expli­cit­ly iden­ti­fies the cultu­ral eco­sys­tem bene­fits gai­ned from urban and peri-urban green infra­struc­ture dra­wing on stu­dies under­ta­ken […]